Ihre Meinung ist uns wichtig

Projekte

Fahrleitungsunterhalt

Für die Gemeinde Sennwald, die Osterwalder St. Gallen AG und die Eni Suisse S.A. durften wir eine Zustandsaufnahme der Fahrleitung erstellen, inklusive Erledigung von Sofortmassnahmen, um einen weiterhin sicheren Betrieb zu gewährleisten.

Im Auftrag wurde eine Sicht- und Funktionskontrolle im Drahtwerk, Kontrolle der Schienenstromrückführung und Erdungen ausgeführt, die als Grundlage für den Zustandsbericht diente. Es wurden im Bericht auch die weiterführenden Massnahmen, der in Zukunft anstehenden Reparaturen und Revisionen dargestellt.

Der kontrollierte Fahrleitungsbereich hat eine Länge von ca. 5000m und besteht teilweise aus bis zu 70 Jahre alten Anlageteilen. Sofortmassnahmen wurden im Rahmen der dreitägigen Arbeiten nach Möglichkeit direkt erledigt.

Bauherr
Diverse